Netlight KV 2000

Das SicherheitsbeleuchtungsgerĂ€t Netlight KV2000 ist sowohl als Zentralbatterieanlage (CPS) als auch in einer AusfĂŒhrung mit Leistungsbegrenzung als Gruppenbatterieanlage (LPS) erhĂ€ltlich. Das KV2000 entspricht selbstverstĂ€ndlich ebenfalls allen Anforderungen hinsichtlich Sicherheit und FunktionalitĂ€t sowie den einschlĂ€gigen Normen und Gesetzen.

Das kompakte GehĂ€use verfĂŒgt ĂŒber ein integriertes Batteriefach sowie eine in der der TĂŒre eingefĂŒgte Steuer- und Überwachungseinheit. Im oberen Teil des GehĂ€uses sind, gut zugĂ€nglich, die Anschlussklemmen fĂŒr die Abgangskreise sowie das Kundenanschlussmodul montiert.

Die max. Anschlussleistung betrÀgt 1500W/1h bzw. 500W/3h und ist mit bis zu 20 Kreisen lieferbar.

 

 

Anlagenmerkmale:

 

  • Kompakter Elektronikschrank mit integriertem Batteriefach
  • Mikroprozessorgesteuerte Überwachungseinheit mit beleuchtetem Display
  • Komfortable Programmierung ĂŒber USB-Schnittstelle
  • Automatische PrĂŒfeinrichtung mit Protokollierung
  • 4 / 8 / 12 / 16 oder 20 Endstromkreise (jeweils max. 650VA)
  • StromkreisĂŒberwachung serienmĂ€ĂŸig
  • Frei programmierbare Endstromkreise fĂŒr Mischbetrieb oder Dauer- und Bereitschaftslicht
  • Lade- und Ladeerhaltungseinrichtung mit IU-Kennlinie
  • Option: EinzelleuchtenĂŒberwachung mit Zielortangabe im Klartext und Mischbetrieb bei Einsatz von Leuchtenbausteinen
  • Option: Visualisierung ĂŒber Web-Browser
  • Option: Eingangsmodul IOM24 oder IOM230
  • Option: Eingebaut in geprĂŒftem E-30 BrandschutzgehĂ€use